QR Code für PowerPoint Präsentation erstellen

PowerPoint QR Code

Wenn Sie einen Vortrag halten und am Ende Ihre Unterlagen gerne mit Ihren Zuhörern teilen möchten, eignen sich PowerPoint QR Codes hervorragend. Durch den Scan des QR Codes gelangt Ihr Publikum direkt zur PowerPoint Präsentation am Smartphone.

Wie erstelle ich einen PowerPoint QR Code?

Wenn Sie Ihre Präsentation noch nicht online gestellt haben, eignet sich zum Beispiel die kostenlose Cloud-Lösung von Microsoft OneDrive.

Dort haben Sie bis zu 5 GB Speicherplatz – genügend für Ihren gesamten PowerPoint-Vorrat.

1. PowerPoint Präsentation hochladen

Zuerst laden Sie Ihre PowerPoint-Präsentation in die Cloud hoch.

Upload PowerPoint Präsentation

2. Teilen Funktion aufrufen

Im nächsten Schritt klicken Sie im Burger-Menü auf Teilen

Kontext-Menü zum Teilen einer Datei

3. Link kopieren

Nun öffnet sich ein Dialog, wo Sie den Link zum Teilen links unten kopieren können.

Link für PowerPoint kopieren

Der kopierte Link ist sehr lange deswegen eignet sich ein dynamischer QR Code bestens für die Verlinkung. Aus der langen URL wird automatisch eine Kurz-URL generiert und im QR Code enkodiert. Das hat den Vorteil, dass dieser weniger Pixel hat und dadurch besser lesbar ist.

4. QR Code erstellen

Zum Erstellen eines dynamischen QR Codes erstellen Sie ein kostenloses Konto. Generieren Sie nun einen neuen QR Code mit der kopierten URL indem Sie auf „Neuer QR Code“ klicken und diese in das erste Feld einfügen:

Dynamischen PowerPoint QR Code erstellen

Nachdem Sie auf „QR Code anlegen“ geklickt haben, ist der erstellte QR Code nun in Ihrem Konto verfügbar. Sie können die Aufrufe wie oft der QR Code gescannt wurde mitverfolgen oder den Link zu einer anderen PowerPoint-Präsentation jederzeit ändern, ohne den QR Code neu drucken zu müssen.

QR Code Übersicht

5. QR Code designen

Im letzten Schritt können Sie dem QR Code noch ein peppigeres Aussehen verleihen. Klicken Sie dafür einfach auf den QR Code und wählen Sie eine Design-Möglichkeit aus. Nun können Sie dem Code eigene Farben oder Farbverläufe zuweisen und statt der eckigen Blöcke andere Formen wählen. Auch ein Logo in der Mitte des QR Codes ist möglich. Aber Achtung: Testen Sie den QR Code immer ausgiebig, ob dieser auch lesbar ist. Zu viele Designelemente machen den QR Code eventuell zu schaffen und dieser kann dann von der Kamera nicht mehr entschlüsselt werden.

PowerPoint QR Code mit Design versehen

6. QR Code in Unterlagen einbinden

Sie können den QR Code nun in verschiedenen Formaten herunterladen. Vektor-Formate á la PDF, SVG oder EPS eigenen sich gut für den Druck, da diese beliebig groß ausgedruckt werden können, ohne pixelig oder unscharf zu werden. Das PNG Format eignet sich gut für digitale Unterlagen wie zum Beispiel die PowerPoint-Präsentation selbst. Binden Sie den QR Code zum Beispiel auf der letzten Seite ein:

Power Point Präsentation mit QR Code am Ende

7. Call-2-Action

Vergessen Sie dabei niemals auf eine Call-2-Action neben dem QR Code, die dem Benutzer erklärt, warum er den QR Code scannen soll oder wohin ihn der QR Code führt. Ein QR Code alleine verleitet niemanden diesen zu scannen, wenn nicht eindeutig hervorgeht, welchen Mehrwehrt dieser bereit hält.

PowerPoint QR Code Erstellen

Peter Hlavac

Peter Hlavac ist Gründer der QR Code Plattform qr1.at. Mit seinem Fachwissen rund um das Thema "Mobiles Marketing" berät er weltweit namhafte Unternehmen und bietet Experten-Knowhow für die Erstellung erfolgreicher QR Code Kampagnen. Bleiben Sie mit ihm in Kontakt auf:


TwitterFacebookLinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.